Lieblingsrezepte

      • Die Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerne mit Gehäuse entfernen und in Spalten schneiden. (Kerngehäuse und Schale in eine Schüssel geben – wird nachher noch benötigt.)
      • Apfelspalten mit dem Zitronensaft beträufeln.
      • Mango schälen, entkernen und in Spalten schneiden.
      • Apfelsaft mit Zucker und Zimt aufkochen.
      • Die Fruchtspalten darin 4-5 Minuten dünsten.
      • Die Früchte abseihen und in eine Schüssel geben.
      • Nun im Apfelsaft (mit der Zimtstange) die Apfelschalen mit den Gehäusen knapp 10 Minuten zugedeckt leicht köcheln.
      • Den Sud durch ein feines Sieb über die Fruchtspalten gießen.
        Für Erwachsene kann das Kompott auch mit einem Schuß Rum verfeinert werden.
        Anstatt des Apfelsaftes kann auch trockener Weißwein verwendet werden (mit zusätzlich zwei EL Zucker).